Katharina Bruderhofer (*1988 in Friedrichshafen) ist freie Illustratorin und Künstlerin. Nach ihrem Bühnen – und Kostümbildstudium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee hat sie bis 2016 an verschiedenen Theatern gearbeitet, darunter dem Deutschen Theater Berlin, der Frankfurter Oper, dem Theater Stuttgart. Schnelle Skizzen, Zeichnungen, Raum- und Kostümentwürfe, flüchtige Porträts und kurze Geschichten nutze sie als inspirierendes Handwerkszeug für ihre Arbeit am Theater; daraus entstand über die Jahre ein eigenständiges künstlerisches Werk. Seit 2017 arbeitet sie als freie Illustratorin und Künstlerin in Berlin und widmet sich nunmehr ganz ihren filigrane Linien, transparenten Farbflächen und ausdrucksstarken Figuren — Bruderhofer´s Arbeiten sind fragile, vielschichtige Werke, die zwischen Zufall, Malerei, Illustration und Zeichnung changieren.